Bannerbild | zur StartseiteSaalburg-Ebersdorf | Ortsansicht Saalburg | zur StartseiteSaalburg-Ebersdorf | Stadtverwaltung | zur StartseiteSaalburg-Ebersdorf | Park Teichhäuschen | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Fische des Bleilochstausees in der Remptendorfer Bucht kennenlernen

Die Fische unseres schönen Bleilochstausees kann man ab sofort in der Remptendorfer Bucht bestaunen und kennenlernen. Der Angelsportvereins Obere Saale e. V. Remptendorf-Ebersdorf betreibt nicht nur Hege und Pflege im Wasser, sondern kümmert sich auch um das Stauseeufer. 

 

In der Remptendorfer Bucht wurde vor Jahren eine Waldschänke von den Vereinsmitgliedern aufgestellt. Diese kümmern sich auch um die Pflege und darum dass sie sauber bleibt. Müllbehälter und Bänke wurden in den letzten Jahren ergänzt. 

 

Jetzt ist wieder etwas Großes hinzugekommen: eine Schautafel wurde aufgehängt. Darauf ist der Verlauf des Bleilochstausees mit sämtlichen Dörfern, Erhebungen und Gewässer zu sehen. Besonders wichtig für die Angler ist die Darstellung der Fische des Bleilochstausees. Vereinsmitglied Uwe Fichtler hat den Holzstand mit Dach gebaut, damit die Schautafel stabil und geschützt aufgehängt werden konnte.

 

"Wir hoffen, dass diese Tafel bei Anglern, Gästen und Wandern an der Remptendorfer und Röppischer Bucht gleichermaßen gut ankommt und freuen uns, wieder einen Beitrag zur Verbesserung der touristischen Infrastruktur leisten zu können", sagt Jürgen Pfeifer, der in Röppisch wohnt und seit vielen Jahren Mitglied im Anglersportverein ist.

 

Bild (von Sandra Smailes): Vereinsmitglieder Jürgen Pfeifer, Stefan Hahn und Uwe Fichtler beim Anbringen der Schautafel.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 24. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen